das kostenlose branchenbuch muenchen

Allach

Suche
Bedienungshilfe zu Allach in München
  • In 'Branchen von A-Z' finden Sie Schlagwort-Branchen alphabetisch aufgelistet.
  • Klicken Sie links um Firmen zu einer bestimmten Branche im gewählten Stadtteil zu suchen.

Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig
Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig
Allach in München

Allach

Allach ist ein an der nordwestlichen Peripherie gelegener Stadtteil von München. Allach bietet Leben auf dem Land und die Vorteile einer Großstadt gleichermaßen. Zahlreiche Grünflächen und Freizeitareale im Wechsel mit einer ländlich geprägten Ortsbebauung machen Allach lebenswert.

 

Lage Allach

Allach finden Sie im Nordwesten von München gelegen. Exakt von Süd nach Nord windet sich das Flüßchen Würm durch Allach und fließt weiter links vorbei am Allacher Forst, der zur Naherholung einlädt.

 

Ortsinfrastruktur Allach

Unverkennbar sind die ländlichen Strukturen von Allach, deutlich erkennbar im Bereich der Kirche St.Peter und Paul. Landwirtschaftliche Betriebe und die Dominanz von Ein- und Zweifamilien- sowie Reihenhäusern tragen zu diesem ländlichen Ortsbild von Allach nicht unwesentlich bei. Mehrgeschossige Bebauung findet man auch, jedoch lediglich im Bereich der Angerlohe und der Manzo- und Allacherstraße. Im Kontrast dazu steht der Industrie- und Gewerbepark von Allach mit einer Fläche von ca. 200 ha. Hier angesiedelte namhafte Unternehmen wie z.B. MTU, MAN, Krauss-Maffei stellen mehr als drei Viertel der Arbeitsplätze bereit. Allacher Forst und Angerlohe, nordöstlich bzw. südöstlich von Allach, sind ökologische Ausgleichsflächen zu den Industrie- und Gewerbeansiedlungen und zu dem Autobahnring A99 und der Autobahn A8 München-Stuttgart.

 

Historie Allach

Urkundlich erwähnt wurde Allach erstmals 774, damals Ahaloh, "aha" für Wasser und "loh" für Wald. Den Ortsnamen kann man übersetzen mit "Wald am Wasser". Im Laufe der Fortschreibung des Ortsnamens durch die Jahrhunderte wurde aus Ahaloh das heutige Allach. Bereits frühe Urkunden weisen Allach als Ort mit Landgerichtsbarkeit aus. Erst mit der Neuerrichtung des Landgerichts München 1803 wurde Allach dem Landgerichtsbezirk München zugeordnet. Obwohl Allach den ältesten selbständigen Gemeinden Bayerns zugerechnet wird, wurde der Ort erst 1818 selbständig im Sinne der zeitgemäßen Auslegung.

 

Vermischtes Allach

Die hier genannten Daten sind dem gesamten 23. Stadtbezirk, also Allach zugeordnet.

Fläche: Allach umfasst eine Fläche von ca. 1.500 ha.

 

Bevölkerung Allach

Der Stadtbezirk weist gemäß Stand 2004 die Einwohnerzahl mit 27.000 aus. Davon entfallen 17% auf Personen bis zum 18. Lebensjahr und 18% auf Einwohner über 65 Jahre. Von gesamt 13.000 Haushalten sind 39% sogenannte Single-Haushalte. Kinder bis zum Alter von 18 Jahren leben in 22% der Haushalte. Kinderlose Mehrpersonenhaushalte machen 39% aus.

 

Industrie/Gewerbe Allach

Auf 200 ha Industrie- und Gewerbefläche sind eine Vielzahl von Unternehmen ansässig. Neben Einzelhandels- und Dienstleist ungsunternehmen und mittelständischen Firmen auch so große, allgemein bekannte Spieler wie z.B. MTU, MAN und Krauss-Maffei, die mehr als drei Viertel der insgesamt 25.000 Arbeitsplätze bereitstellen.

 

Bildung & Kultur Allach

Der Stadtbezirk Allach bietet sechs Schulen an; davon vier Volksschulen mit ca. 1.450 Schülern, eine Realschule mit ca. 480 Schülern, ein Gymnasium mit ca. 950 Schülern. Leseratten und Zeitgenossen, die es werden wollen, werden zwei (Stadt-)Bibliotheken geboten.

 

Sport & Gesundheit Allach

Sportskanonen und Gesundheitsfreaks stellt Allach ca. 80 ha Erholungsflächen und Sportflächen mit elf Sportanlagen und einem Freibad zur Verfügung.

 

Allach hat folgende Postleitzahlen: 80997, 80999

Info für Firmen

Unternehmen können im kostenlosen branchenbuch fünf Einträge kostenlos schalten.

Hier anmelden

Google Anzeigen