das kostenlose branchenbuch muenchen

Arbeitsvermittlung München

Suche
Bedienungshilfe zu Arbeitsvermittlung in München
  • In 'Branchen von A-Z' finden Sie Schlagwort-Branchen alphabetisch aufgelistet.
  • Über die Liste der Stadtteil können Sie Ihre Suche auf einen bestimmten Stadtteil eingrenzen.
  • Verwande Themen zu 'Arbeitsvermittlung' finden Sie auf der linken Seite.

Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig

Kunden aus dem Bereich Arbeitsvermittlung in München

Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig

Basiseinträge aus dem Bereich Arbeitsvermittlung in München

Au-pair Agentur Neuland  - 
Firmen-Info
Au-pair Agentur Neuland Hochrainweg 3
82110 Germering
Deutschland (Bayern)
Wir sind eine Au-pair Agentur für Familien, die sich das Au-pair privat, zum Beispiel im Internet suchen. ...
Jobcenter Freiboten  - 
Firmen-Info
Jobcenter Freiboten oberndorferstrasse 2
85622 feldkirchen
Deutschland (Bayern)
Stellenmarkt für München und die Region Oberbayern.Gesuche und Angebote im bereich Logistik,Transport,Lager ...
Arbeitsvermittlung

Neben ihres Einsatzes in der Bundesagentur für Arbeit (BfA) sowie der Arbeitsgemeinschaft BfA/Kommune gibt es auch freie private Arbeitsvermittler. In Deutschland wurde die Arbeitsvermittlung bereits 1840 in Dresden begründet. Die Fachhochschule für Arbeitsmanagement In Mannheim und Schwerin bieten Studiengänge mit dem Abschluss als Arbeitsvermittler an. Arbeitsvermittler beraten Arbeitslose sowie andere Ratsuchende hauptsächlich in den beiden eingangs öffentlichen Einrichtungen. Sie informieren über öffnen Stellen sowie über alle im Zusammenhang mit der Arbeitssuche zusammenhängenden Fragen (z.B. Weiterbildung, Existenzgründung, finanzielle Fördermöglichkeiten u.a.). Darüber hinaus sind Arbeitsvermittler auch Ansprechpartner für Arbeitgeber. Private Arbeitsvermittler sind gegen Vermittlungsgutscheine (Wert 2.000 bis 2.500 Euro) auch für Arbeitsagenturen tätig. Die Erteilung eines Vermittlungsgutscheines an Arbeitsuchende ist an besondere Vorraussetzungen gebunden. Der private Arbeitsvermittler stellt den ersten Kontakt zwischen Arbeitsuchendem und Stellenanbieter her und erhält dafür eine erste Teilrate. Erst nach halbjahriger Beschäftigung in der vermittelten Stelle wird der Restbetrag fällig. Arbeitsvermittlung findet heute auch im Internet statt.

Info für Firmen

Unternehmen können im kostenlosen branchenbuch fünf Einträge kostenlos schalten.

Hier anmelden

Google Anzeigen