das kostenlose branchenbuch muenchen

Erbrecht München

Suche
Bedienungshilfe zu Erbrecht in München
  • In 'Branchen von A-Z' finden Sie Schlagwort-Branchen alphabetisch aufgelistet.
  • Über die Liste der Stadtteil können Sie Ihre Suche auf einen bestimmten Stadtteil eingrenzen.
  • Verwande Themen zu 'Erbrecht' finden Sie auf der linken Seite.

Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig

Kunden aus dem Bereich Erbrecht in München

Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig

Basiseinträge aus dem Bereich Erbrecht in München

Erbrecht in München

Erbrecht ist die Summe aller Bestimmungen für den Fall des Todes eines Menschen. Es gibt den Fachanwalt für Erbrecht und den Anwalt mit Interessensschwerpunkt Erbrecht. Laut Erbrecht ist der Verstorbene ist Erblasser; wer aus dessen Besitz etwas zu erwarten hat, ist Erbe (Erbin). Wenn der Erblasser keine anderen Verfügungen hinterlassen hat, sind laut Erbrecht Ehegatte und Kinder Erben ersten Grades für das gesamte Vermögen des Verstorbenen. Dabei erbt der Ehegatte die Hälfte, die andere Hälfte geht zu gleichen Teilen an die Kinder, im Todesfall an deren Kinder. Durch Verfügung kann der Erblasser einzelne Gegenstände auch nicht erbberechtigten übertragen. Außerdem kann er die Aufteilung an die Kinder auch anders vornehmen. Jedoch steht jedem Kind ein bestimmter Pflichtteil laut Erbrecht zu. Diese und viele weitere Sachverhalte werden durch das Erbrecht geregelt. Es gilt der Grundsatz: Das Erbe geht durch das Blut! Hat der Erblasser keine Kinder, dann erben dessen Eltern als Erben zweiten Grades den gesamten Nachlass (außer Ehepartner-Anteil). Fehlen gesetzliche Erben, dann erbt der Fiskus.

Info für Firmen

Unternehmen können im kostenlosen branchenbuch fünf Einträge kostenlos schalten.

Hier anmelden

Google Anzeigen