das kostenlose branchenbuch muenchen

Harlaching

Suche
Bedienungshilfe zu Harlaching in München
  • In 'Branchen von A-Z' finden Sie Schlagwort-Branchen alphabetisch aufgelistet.
  • Klicken Sie links um Firmen zu einer bestimmten Branche im gewählten Stadtteil zu suchen.

Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig
Google Anzeigen
Händler-Info
  • Shop
  • günstig
Harlaching in München

Lage Harlaching

Harlaching liegt an der südlichen Peripherie von München. Nach Süden endet Harlaching an der Stadtgrenze zu Grünwald. Im Südosten geht der Stadtteil über in den Perlacher Forst. An der Westseite bildet die Isar eine natürliche Stadtteilgrenze. Im Norden und Osten liegen die Nachbarstadtteile Unter- und Obergiesing.

 

Profil Harlaching

Harlaching ist ein attraktiver Standort und eine passable Wohnadresse. Einen wesentlichen Anteil daran haben die westlich der Grünwalder Straße verlaufenden Villenviertel Alt-Harlaching und Menterschweige und die Isaranlagen mit dem Tierpark Hellabrunn. Durch die U1, eine Trambahnlinie und verschiedene Buslinien ist Harlaching an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

 

Historie Harlaching

Archäologische Funde deuten auf eine Besiedlung im Bereich des heutigen Harlaching schon in der Eisenzeit hin. Als Hadaleichingen wurde der Ort erstmals um 1150 schriftlich erwähnt. Es gibt unterschiedliche Deutungen des Namens. Am wahrscheinlichsten ist die Auslegung, dass der Begriff auf eine Person mit dem Namen Hadaleih verbunden ist. Erstmals 1186 erwähnt wurde das auf dem Harlachinhger Berg stehende St.Anna-Kircherl, das zu dieser Zeit der Mittelpunkt des Ortes war. Das später in der Nähe des Kirchleins erbaute Harlachinger Schloss brannte 1796 bis auf die Grundmauern nieder. Der Status einer Gemeinde wurde Harlaching 1818 zugesprochen. Die Eingemeindung nach München erfolgte 1854. Die Entwicklung von Harlaching begann erst Anfang des 20. Jahrhunderts mit dem Bau einer Villenkolonie und in der Folgezeit mit weiteren Erschließungen.

 

Die nachfolgenden Angaben sind bezogen auf den Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching.

 

Fläche Harlaching

Der Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching umfasst eine Fläche von rund 800 ha.

 

Bevölkerung Harlaching

47.000 BürgerInnen leben im Stadtbezirk, davon anteilig ca. 20% SeniorInnen über 65 Jahre und 13% Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Von rund 30.000 Haushalten sind ca. 58% Single-Haushalte, ca. 29% kinderlose Mehrpersonen-Haushalte und ca. 13% Haushalte in denen auch Kinder wohnen.

 

Industrie/Gewerbe Harlaching

Das produzierende Gewerbe spielt in Harlaching nur noch eine Nebenrolle. Arbeitsplätze werden hauptsächlich bereitgestellt von Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen, z.B. das Städtische Krankenhaus Harlaching, die Orthopädische Klinik und die Bayerische Landesschule für Körperbehinderte.

 

Bildung/Kultur Harlaching

12 Schulen teilen sich auf in vier Volksschulen, eine Volksschule für Behinderte, zwei Gymnasien und fünf Berufliche Schulen.

 

Sport in Harlaching

Von rund 200 ha unbebauten Erholungsflächen sind rund 30 ha Sportflächen mit 16 Sportanlagen, einem Hallen- und einem Freibad.

Info für Firmen

Unternehmen können im kostenlosen branchenbuch fünf Einträge kostenlos schalten.

Hier anmelden

Google Anzeigen